AGBs


1 Allgemeines, Geltungsbereich

  1. Die Online-Bestellung erfolgt auf der Grundlage der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).
  2. Mit dem Absenden der Online-Bestellung akzeptiert der Benutzer die vorliegenden AGB.
  3. Diese Geschäftsbedingungen gelten auch für alle zukünftigen Geschäfte mit dem Besteller, soweit es sich um Rechtsgeschäfte verwandter Art handelt.
  4. Entgegenstehende Bestimmungen von Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Bestellers finden keine Anwendung.

2 Vertragsschluss

  1. Die Angebote von WOKU sind freibleibend und unverbindlich. Die Bestellung eines Kunden über den Internetshop gilt als ein verbindliches Angebot an WOKU. Der Kunde verpflichtet sich, bei seiner Bestellung wahrheitsgetreue Angaben zu machen.
  2. Der Vertrag kommt erst mit der Annahmeerklärung von WOKU zustande. Als Annahmeerklärung gilt die Bestätigung des Zugangs der Bestellung mittels E-Mail. Dies gilt jedoch nicht, wenn individuell kommuniziert wurde.
  3. Der Vertragstext wird von WOKU gespeichert. Er ist dem Besteller jedoch nicht zugänglich.

3 Preise, Zahlung, Fälligkeit, Zahlungsverzug

  1. Massgeblich für die Rechnungsstellung ist der Preis zum Zeitpunkt der Bestellung.
  2. Die gesetzlich vorgeschriebene schweizerische Mehrwertsteuer ist im Preis inbegriffen. Versand- und Verpackungskosten werden gesondert berechnet. WOKU behält sich Preisänderungen ausdrücklich vor.
  3. Alle Aufträge  können nur gegen Vorkasse abgewickelt werden.

4 Lieferung, Versandkosten

  1. Nach der Bestellung erhält der Kunde eine E-Mail mit den Zahlungsinformationen. Die Lieferung erfolgt erst nachdem die  Zahlung bei WOKU eingegangen ist.
  2. Die Lieferung erfolgt durch Sendung des Kaufgegenstandes an die vom Käufer mitgeteilte Adresse.
  3. WOKU ist bemüht, die bestellten Artikel schnellstmöglich nach dem Eingang der Zahlung zu versenden. Die Lieferung der Ware erfolgt auf Kosten und Gefahr des Kunden, und zwar auch dann, wenn Teillieferungen erfolgen. Bei Lieferverzögerungen wird keine Haftung übernommen.
  4. Die Porto- und Verpackungspauschale beträgt für jede Bestellung mit Versand innerhalb der Schweiz mindestens CHF 15.–, für den Versand in Länder der EU und in übrige mindestens Länder CHF 25.–. Allfällige Zollkosten oder Mehrwertsteuer bei der Einfuhr sind nicht im Preis enthalten und sind vom Empfänger zu bezahlen. Für Sendungen mit überdurchschnittlich hohem Gewicht erhöhen sich Versand- und Verpackungskosten entsprechend der Kostenstruktur der Schweizerischen Post.
  5. WOKU behält sich vor, Preisänderungen bei den Tarifen der Schweizerischen Post an ihre Kunden weiterzugeben.

5 Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von WOKU.

6 Rückgaberecht beim Kauf WOKU Artikeln

  1. Bitte beachten Sie, dass die nachfolgenden Bestimmungen nur für den Kauf von WOKU-Artikeln gelten.
  2. Für alle Einkäufe von WOKU-Artikeln unter www.woku.ch gewährt WOKU ein freiwilliges Rückgaberecht von insgesamt 7 Tagen. Sie können sich vom Vertrag lösen, indem Sie die Ware innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt der Ware (Fristbeginn am Tag nach Warenerhalt) an uns zurücksenden. Die rechtzeitige Absendung reicht zur Fristwahrung aus. Voraussetzung für die Ausübung des Rückgaberechts ist jedoch, dass Sie die Ware lediglich zur Probe, wie in einem Ladengeschäft, getragen haben und die Ware vollständig und unversehrt zurückschicken. Ausserdem bitten wir darum, die Ware in der Originalverpackung an uns zurück zu senden. Die Kosten der Rücksendung trägt der Kunde. Die Kosten für einen Umtausch sind ebenso durch den Käufer zu tragen. Hiervon ausgenommen sind Waren, welche Mängel aufweisen und deshalb ausgetauscht werden müssen. Bitte senden Sie Waren an: WOKU Juerg Steiner, Turnweg 10, CH-3013 Bern
  3. Die Rückzahlung des Produktepreises erfolgt stets auf das von Ihnen zur Zahlung verwendete Konto. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie auf das angegebene Bank-Konto Zugriff haben, da WOKU hierfür keine Haftung übernimmt.

7 Widerruf

Nach 7 Tagen ist der Widerruf ausgeschlossen.

8 Gewährleistung und Beschwerdemanagement

  1. Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsregelungen.
  2. Wir legen Wert auf Kundenzufriedenheit. Sie können sich jederzeit an uns wenden. Wir bemühen uns, Ihr Anliegen möglichst schnell zu prüfen und werden uns hierzu nach Eingang der Unterlagen bzw. Ihrer Eingabe oder Beschwerde bei Ihnen melden. Geben Sie uns aber etwas Zeit, da es in Gewährleistungsfällen häufig detaillierterer Abklärung bedarf. Bei Beschwerden helfen Sie uns, wenn Sie uns möglichst genau das Problem bzw. den Mangel schriftlich schildern. Sollten Sie auch binnen 5 Werktagen keine Reaktion von uns erhalten, fragen Sie bitte nach.
  3. Schadensersatzansprüche sind sowohl gegen WOKU als auch gegen seine Geschäftspartner ausgeschlossen, soweit nicht ein vorsätzliches oder grob fahrlässiges Handeln vorliegt.

9 Datenschutz

Die Bearbeitung von Personendaten (Namen, Postadressen, Telefonnummern etc.), welche der Kunde im Zusammenhang mit der Benutzung der Online-Dienstleistung von WOKU bekannt gibt, unterliegt der Datenschutzgesetzgebung. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte findet nicht statt.

10 Gerichtsstand und anwendbares Recht

  1. Anwendbar ist ausschliesslich Schweizerisches Recht.
  2. Für alle Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis ist Gerichtsstand Bern (CH).

11  Verschiedenes

WOKU behält sich vor, die vorliegenden AGB jederzeit anzupassen. Änderungen werden dem Kunden in geeigneter Weise, insbesondere durch entsprechende Publikationen auf den Internet-Seiten von WOKU mitgeteilt.

12  Salvatorische Klausel
Sollten eine oder mehrere Klauseln dieser AGB unwirksam sein, so zieht dies nicht die Unwirksamkeit des gesamten Vertrages nach sich. Die unwirksame Regelung wird durch die einschlägige gesetzliche Vorschrift ersetzt.

Bern, Februar 2013
WOKU, Juerg Steiner, Turnweg 10, 3013 Bern